top of page

10 Vastu-Tipps für mehr Lebensqualität in deinem Zuhause

Aktualisiert: 15. Dez. 2022

Hier haben wir 10 effektive Tipps für dich zusammengefasst, die du jedoch super einfach auch in deinen vier Wänden umsetzen kannst!


Das Wichtigste im eigenen Zuhause ist, dass wir uns dort wohl und sicher fühlen. Es gibt einige Dinge, die wir alle tun können, um unser Zuhause für die Bewohner und diejenigen, die zu Besuch kommen, angenehmer zu gestalten. Dies sind einige Vastu-Tipps, die du leicht in deinem Haus einfach anwenden kannst.


Tipp Nr. 1


Die Räumlichkeiten immer sauber und ordentlich halten. Denn auf diese Weise zeigen wir unserem Heimunsere Dankbarkeit für die Zuflucht, die es uns gewährt. Und Sauberkeit und Ordnung im „Aussen“ bringt auch einen reinigenden und ordnenden Einfluss auf unser Bewusstsein und all unsere Lebensbereiche.


Wie du super einfach für mehr Ordnung sorgen kannst, haben wir dir hier zusammengefasst.


Tipp Nr. 2


Die Räumlichkeiten mit Möbel, Kunst und Farben verschönern, die einem selbst gutgefallen (nur schon ein einzelner Raum richtig schön eingerichtet, kann zu einer kleinen Oase werden). Die Ästhetik ist ein wichtiger Aspekt im Vastu. Wenn uns ein Raum gefällt, so bringt uns die Freude und Inspiration. Wichtig ist aber, dass wir dem Heim auch seinen gebührenden Raumlassen und nicht jede Ecke vollstellen.


Tipp Nr. 3


Etwas Heiliges und Erhebendes beim Eingang platzieren, sodass man beim Eintreten immer an die spirituelle Energie hinter der Materie (Gebäude) erinnert wird. Was es genau ist, spielt absolut keine Rolle, wichtig ist, dass es für uns eine Bedeutung hat.


Tipp Nr. 4


Regelmässig (z.B. einmal in der Woche oder einmal im Monat) ein kleines Räucher ritual mit Räucherstäbchen oder noch besser einer Räucherpfanne ausführen. Die Mantras, die man dazu wiederholen und rezitieren kann sind: om vastu brahmanye namaha, om vaastu purushaye.


Alles was du für eine gelungene Räuchern benötigst, findest du hier.


Tipp Nr. 5


Den Raum auch mit schönen, harmonischen und ruhigen Klängen beschallen. Im Vastu nehmen wir dazu gerne die klassisch-indische Raga-Musik, weil diese den gleichen lebensspendenden Rhythmus besitzt, wie ein nach Vastu errichtetes Gebäude. Der Klang ist mit dem subtilsten Element Äther verwandt und aus dem Element Äther manifestieren sich alle weiteren vier Elemente wie Luft, Feuer, Wasser und Erde. Wir gehen somit an die Quelle des manifestierten Raumes und geben dort in homöopathischer Form eine Information und Schwingung der Harmonie und Struktur in den Raum. Der positive Effekt tritt auch dann ein, wenn die Musik ganz leise im Hintergrund läuft.


Authentische Raga-Musik erhältst du bei uns im Shop.


Tipp Nr. 6


Das Bett im jeweiligen Schlafzimmer am besten so ausrichten, dass der Kopfteil in Richtung Osten und das Fussteil gegen Westen zeigt, denn das fördert die mentale und geistige Entwicklung. Alternativ dazu kann der Kopfteil auch Richtung Süden und das Fussteil gegen Norden ausgerichtet werden, denn dies fördert die Gesundheit und das Wohlbefinden. Und auch immer noch klar positiv ist, wenn der Kopfteil in Richtung Westen und das Fussteil gegen Osten zeigt, denn dies fördert Bekanntheit und Beliebtheit.


Tipp Nr. 7


Alle wichtigen Tätigkeiten (Kochen, Studieren, Arbeiten, Verkaufen, etc.) möglichst immer in Richtung Osten und alternativ in Richtung Norden ausführen. Das fördert die Ausdauer, Konzentrationsfähigkeit und die Kraft (z.B. Überzeugungskraft). Zudem ist es hilfreich, wenn man direkt nach dem Aufstehen in Richtung Osten oder Norden schaut und seine ersten Schritte in diese Richtungen unternimmt.


Tipp Nr. 8


Medikamente und Kräuter am besten im feinen Nordosten aufbewahren, denn dort entfalten sie ihre beste Wirkung. Auch der Osten und der Norden eignen sich gut dafür.


Tipp Nr. 9


Einen Safe, Wertsachen, Wertpapiere oder Bankunterlagen immer im Norden des Hauses oder der Wohnung aufbewahren. Der Norden ist allgemein eine gute Richtung für Finanzen, somit eignet er sich für ein Home-Office, für Buchhaltung und für Zahlungen zu machen.


Tipp Nr. 10


Rechtsunterlagen nicht im Südosten lagern da der Streit sonst wegen dem dort residierenden Feuer nur noch zunimmt. Im Süden aufbewahrt, können sie einen Verlust begünstigen und im Safe oder in der Kasse aufbewahrt werden die Finanzen in Mitleidenschaft gezogen. Ideal sind sie im Norden, Nordosten oder Osten aufgehoben


37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

VASTU WAS?

Comments


bottom of page